Hinweis zu Cookies


Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.


Suche


Am 17. April 2016 veranstalteten wir, die Familienmusik Rohregger, beim Gasthof Ascherwirt in Brandenberg ein Frühjahrssingen mit dem Männerchor Brandenberg, "A Tanzlmusig" mit jungen Studenten vom Tiroler Landeskonservatorium, Jungmusikanten "Hanna und Christian" aus Brandenberg und dem Mundartdichter Sepp Kahn.
Unter den zirka 300 Zuhörern fanden sich auch zwei große Vertreter der Volksmusik: Prof. Peter Moser mit Gattin und deren Tochter Radiomoderatorin Martina Moser mit Partner.

Bilder: Martina Ampferer

 

Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
Frühjahrssingen 2016
Frühjahrssingen...
Detail Download
 
 
Powered by Phoca Gallery

Aktuelle Infos

Trotz des Lockdowns finden die Heiligen Messen statt und werden von uns musikalisch umrahmt! Die Sichervorkehrungen wurden seitens der Diözese verschärft: Tragen der FFP 2 Maske und Mindestabstand 2 Meter!